Europäisches Parlament in Straßburg – Plenartagung 

Europäisches Parlament in Straßburg – Plenartagung

Straßburg
Europäisches Parlament

Der Besuch des Plenarsaals und des Parlamentariums Simone Veil in Straßburg werden in allen 24 Amtssprachen der EU angeboten.

Dauer der Aktivität Von bis -
Gruppengröße Mindestens 10 und höchstens 100 Personen
Während der Aktivität verfügbare Sprachen 24

Europäisches Parlament in Straßburg – Plenartagung

Straßburg
Europäisches Parlament

Im Plenarsaal finden alle Mitglieder des Europäischen Parlaments Platz. Während der Plenartagungen finden die wichtigsten europäischen Debatten und Abstimmungen hier statt. Hier ist auch das Forum für förmliche Sitzungen mit offiziellen Gästen, die im Europäischen Parlament sprechen, wie etwa Staatschefs, Sacharow-Preisträger oder andere wichtige Persönlichkeiten.

Besuche des Plenarsaals sind kostenlos. Für Gruppen ist eine Buchung im Voraus erforderlich; für Einzelbesucher wird keine Reservierung benötigt.

Um Zutritt zu den Gebäuden des Europäischen Parlaments zu erlangen, muss ein Identitätsdokument vorgezeigt werden (Personalausweis oder Reisepass).

Einzelbesucher

Während einer Plenartagung kann man auf der Besuchertribüne Platz nehmen und eine Plenarsitzung mitverfolgen sowie das Parlamentarium Simone Veil besuchen. Besuchergruppen von weniger als zehn Personen gelten als Einzelbesucher, und für Einzelbesucher wird keine vorherige Reservierung benötigt.

Einzelbesuche sind in allen 24 Amtssprachen der Europäischen Union möglich. Für Einzelbesucher steht eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung, von denen aus sie die Plenarsitzung 30 Minuten lang mitverfolgen können. Die Plätze werden grundsätzlich gemäß der Reihenfolge, in der sich die interessierten Personen am Besuchereingang melden, vergeben.

Öffnungszeiten

Montag Dienstag, Mittwoch Donnerstag
9.30 bis 12.00 Uhr und 17.00 bis 18.00 Uhr 9.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr 9.00 bis 12.00 Uhr
Montag
9.30 bis 12.00 Uhr und 17.00 bis 18.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch
9.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr
Donnerstag
9.00 bis 12.00 Uhr

Besuchergruppen

Ein Besuch des Plenarsaals in Straßburg ist für Gruppen von 10 bis 100 Personen möglich. Dieser sollte jedoch zwei bis drei Monate im Voraus gebucht werden.

Für Besuchergruppen hält ein Mitarbeiter des Europäischen Parlaments einen persönlichen Kurzvortrag in einer der 24 Amtssprachen der Europäischen Union, in dem die Rolle und die Befugnisse des Europäischen Parlaments erläutert werden. Danach können Fragen gestellt werden, und es folgt ein einstündiger Besuch der Besuchertribüne des Plenarsaals, um Plenardebatten mitzuverfolgen.

Öffnungszeiten

Montag Dienstag, Mittwoch Donnerstag
14.30 bis 18.00 Uhr 8.30 bis 18.00 Uhr 8.30 bis 12.30 Uhr
Montag
14.30 bis 18.00 Uhr
Dienstag, Mittwoch
8.30 bis 18.00 Uhr
Donnerstag
8.30 bis 12.30 Uhr

Aus dem Kalender des Europäischen Parlaments ergibt sich, wann Tagungen in Straßburg stattfinden.

 

Kalender 2022

 

Besuchergruppen können gerne das Parlamentarium Simone Veil vor oder nach dem Besuch des Plenarsaals ohne vorherige Reservierung besuchen.

Zugänglichkeit

Das Europäische Parlament ist bestrebt, den Zugang für Menschen mit Behinderungen stetig zu verbessern. Sollten Sie oder jemand in Ihrer Besuchergruppe besondere Unterstützung brauchen, möchten wir Sie bitten, uns dies im Voraus mitzuteilen.

Einzelbesucher

Besuchergruppen

Einrichtungen

Eine Cafeteria mit erfrischenden Getränken und leckeren Snacks sowie ein Souvenirladen befinden sich im Besucherbereich. Diese sind jedoch nur während der Plenartagungen geöffnet. Die Besucherkantine steht Besuchern nach vorheriger Reservierung zur Verfügung.

Die Garderobe, die sich am Besuchereingang direkt hinter der Sicherheitskontrolle befindet, hat ebenfalls nur während den Plenartagungen geöffnet. Außerhalb der Sitzungswochen gibt es keinen Garderoben-Service innerhalb des Parlaments.

Sicherheit

Im Interesse Ihrer Sicherheit während Ihres Besuchs im Europäischen Parlament sind Sie verpflichtet, die Gesundheits- und Sicherheitsleitlinien einzuhalten. Die Besucher werden daher gebeten, die folgenden Informationen zur Kenntnis zu nehmen, um einen sicheren Besuch für alle zu ermöglichen:

  • Um Zutritt zu den Gebäuden des Europäischen Parlaments zu erlangen, muss ein Identitätsdokument vorgezeigt werden (Personalausweis oder Reisepass).
  • Vor Betreten des Gebäudes werden alle Besucher und Taschen, ähnlich wie am Flughafen, kontrolliert. Waffen, explosive oder entzündliche Stoffe, Pfeffersprays, scharfe Gegenstände und andere Gegenstände, die als Waffen angesehen werden könnten, dürfen nicht mit ins Gebäude genommen werden. Gemäß den französischen Rechtsvorschriften müssen bestimmte unzulässige Gegenstände der Polizei übergeben werden.
  • Fotografieren und Filmen ist im Besucherbereich erlaubt, im Sicherheitsbereich und auf der Besuchertribüne des Plenarsaals während der Plenartagungen jedoch untersagt.
  • Das Tragen einer Gesichtsmaske ist nicht obligatorisch. Es steht den Besuchern jedoch selbstverständlich frei, eine Gesichtsmaske zu tragen, wenn sie dies wünschen.
  • Am Eingang und während des gesamten Besuchs steht den Besuchern Händedesinfektionsmittel zur Verfügung, von dem sie unbedingt Gebrauch machen sollten. 
  • Alle Geräte und Materialien wie beispielsweise Multimedia-Guides, Kopfhörer und interaktive Ausstellungselemente sowie öffentliche sanitäre Einrichtungen und andere empfindliche Bereiche (Türklinken, Türen, Schlösser) werden regelmäßig gereinigt.
  • Die Luftqualität wird kontinuierlich überwacht, um eine optimale Belüftung sicherzustellen. 
  • Sollten Sie Symptome haben, bleiben Sie bitte zu Hause und verschieben Sie Ihren Besuch.  Wir freuen uns, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen, wenn es Ihnen besser geht.

Weitere Informationen über Präventionsmaßnahmen in Frankreich finden Sie unter www.gouvernement.fr/info-coronavirus.

Letzte Aktualisierung: 09.2022

Map

Europäisches Parlament

Louise Weiss Gebäude
1 Allée du Printemps
F-67070 Straßburg Cedex

Kontakt

Anreise

Informieren Sie sich bitte auf der Website der französischen Eisenbahngesellschaft SNCF.

Hilfsangebote für blinde Personen
Café
Hilfsangebote für taube Personen
Restaurant
Barrierefreies Gebäude
WLAN

Praktische Informationen